Ernährung. Darmgesundheit. Wohlbefinden.

Hallo ihr Lieben!

Herzlichen Willkommen auf Bauchliebe.

Hier erfahrt Ihr alles rund um Ernährung, Darmgesundheit und Wohlbefinden.

Es warten wunderbare Gewürze und leckere Rezepte auf euch, die frei von Gluten, Zucker, Milch und Ei sind. Auch findet ihr hilfreiche Tipps bei Blähungen und anderen Darmerkrankungen. Gerne berate ich euch auch individuell. Überzeugt euch nun selbst und lasst euch von Bauchliebe inspirieren.

Eure Sarah

info@bauchliebe.org

Linzertorte – glutenfrei, ohne Zucker

Die Weihnachtssaison ist eröffnet – die Linzertorte darf dabei nicht fehlen! 🙂

Ich liebe Linzertorte. 🙂 Für mich ist das eine Kindheitserinnerung, da es bei uns jedes Weihnachten selbstgemachte Linzertorte gab/gibt. In dieser Variante ist die Linzertorte:

  • glutenfrei
  • ohne raffinierten Zucker
  • saftig
  • mit selbstgemachter Marmelade

Super schnell und einfach zu backen.

Das Rezept findet ihr hier:

Glutenfreie Linzertorte

Zutaten

Für den Teig

  • 250 g Buchweizenmehl
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Butter
  • 100 g Erythrit-Zucker
  • 50 g Agavendicksaft
  • 10 g Ceylon-Zimt
  • 1 Ei
  • 1 EL Kakao
  • 1 Messerspitze gemahlene Nelken
  • 1-2 EL Kirschwasser
  • 1/2 Abrieb einer Bio-Zitrone

Für die Marmelade

  • 250 g Bio-Himbeeren (tiefgefroren)
  • 100 g Bio-Johanisbeeren (tiefgefroren)
  • 1-2 TL Agar Agar
  • 2-3 EL Agavendicksaft oder Dattelsirup

Anleitungen

Für den Teig

  • Die Butter kurz in einem Topf leicht auflösen lassen, damit die Butter etwas flüssiger wird für den Teig.
  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren, am besten mit einem Knethaken.
  • Anschließend Teig für 1-2 Stunden in den Kühlschrank legen

Für die Marmelade

  • Die Beeren in einen Topf mit Wasser geben und leicht vor sich hin köcheln lassen bis diese weich sind.
  • Danach die Beeren pürieren.
  • Anschließend Agar Agar und die Süße dazu geben. Nochmal kurz aufkochen. Abschmecken und fertig.

Für die Torte

  • Den Ofen auf 180 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen
  • 2/3 des Teigs ausrollen und in eine eingefettete Backform geben
  • Die Marmelade auf den Teig geben
  • Jetzt den anderen Drittel des Teigs auswällen und in kleine Streifen mit z.B. einem Pizza-Roller schneiden. Die Streifen dann auf die Marmelade als Gitter legen. Mit Eigelb bestreichen und ab in den Backofen
  • Die Torte ca. 30-40 Minuten backen